Giuseppe Rizzo

Schauspieler

Film & Theater

Film & Fernsehen

2018

Ein Sommer in der Toskana
Regie: Jorgo Papavassilio

2018 A Glimpse of Happiness
Kurzfilm

Regie: Stefan Sauer
2017 Der Bestatter
Regie: This Lüscher
SOKO Kitzbühel
Regie: Rainer Hackstock
2016 The Monk
Regie: Fabian Eder
2015 Die Kinder der Villa Emma
Regie: Nikolaus Leytner
2014 Meine Frau, eine Fremde
Regie: Lars Becker
Hornissengedächtnie
Hörspiel ORF/SRG
Regie: David Zane Mairowitz
Herr Knöpfli
Kurzfilm
Regie: Daniel Rutz
Gruber geht
Kinofilm
Regie: Marie Kreutzer
2013 Keine Insel
Projektmitarbeit | Voice-over
Regie: Fabian Eder
2011 Anna Maria
Kurzfilm

Regie: Aurelia Burkhardt
(Spezialpreis der Jury Pentedattilo, International Short Film Festival 2012)
2010 Die Lottosieger
Episodenrolle

Regie: Wolfgang Bauer​
2008 Polly Adler
Episodenrolle

Regie: Peter Gersina​
2007 Jump
Kinofilm

Regie: Joshua Sinclair
Mitten im Achten
Episodenrolle
Regie: Petra Clever
2006 Wenn Liebe Flügel verleiht, Episodenrolle
Regie: Marco Serafini
2004 Der Traum
Regie: Robi Fernandez
Lüthi & Blanc
Serienrolle
Regie: Urs Bernhard, Tobias Inneichen, Stefan Schmucki
2003 Liebe, Lügen, Leidenschaften
Serienrolle, Dreiteiler

Regie: Marco Serafini
2002 Liebe, Lügen, Leidenschaften
Serienrolle, Dreiteiler
Regie: Marco Serafini
2001 Hausfriedensbruch
Pilotfilm Serie, Serienhauptrolle
Regie: W. Weinberger
2000 Medicopter 117
Regie: W. Dickmann
1997 Höllentor
Kurzfilm
Regie: Jörg Pipal

Theater

2019 Babylon
Sommerspiele Melk
Regie: Alexander Hauer
Rolle: König Enmerkar / König von Babylon
2016/17 Bartholomäusnacht
Sommerspiele Melk

Regie: Alexander Hauer
Rolle: Admiral Coligny
2015/16 Odysse
Sommerspiele Melk
Regie: Alexander Hauer
Rolle: Eurymachos
2014/15 Alice im Wunderland
Sommerspiele Melk
Regie: Alexander Hauer
Rolle: Grinsekatze u.a.
2012/13 Lucky Stiff – Tod aber glücklich
Theater in der Josefstadt | Kammerspiele
Regie: Werner Sobotka
Rolle: Notar, Conferencier u.a.
Gespenster (Ibsen)
Theater an der Rott
Regie: Johan Heß
Rolle: Pastor Manders
Monte Christo
Sommerspiele Melk
Regie: Alexander Hauer
Rolle: Staatsanwalt Gerard de Villefort
2012 Die Päpstin
Sommerspiele Melk
Regie: Alexander Hauer
Rolle: Abt Rhabanus, Kardinalstaatssekretär u.a.
Zufälliger Tod eines Anarchisten
Regie: Anna Schober
Rolle: Verrückter / Richter (HR)
2011/12 Vlad – The sing a long experience
dasTAG, Wien
Regie: Sven Kaschte

Rolle: Gustav
2010/11 Geschichte der Menschheit in 90 Minuten
dasTAG, Wien
Regie: Paola Aguilera
Rolle: Mann
Sicher ist Sicher, O. Chiacchiari
Theater in der Drachengasse, Wien
Regie: Joseph Maria Krasanovsky
Rolle: Mann
2007/2008 Phalli, Raoul Biltgen
dasTAG, Wien
Regie: Die Plaisiranstalt
Rolle: „S“
2006/2007 Schlussapplaus für Oskar W., C. Denning
Co-Produktion: Theater am Lend Graz/Lastrada-Festival 2010
Regie: Simon Meusburger/Nikolaus Habjan
Rolle: Regisseur Bleuler

Erreger, Albert Ostermaier
Ensemble Theater, Wien
Regie: Paola Aguilera
Rolle: Erreger

Amphitryon,  Heinrich von Kleist
Ensemble Theater, Wien
Regie: Paola Aguilera
Rolle: Merkur
Homo touristicus, C. Denning
Schauspielhaus Graz
Regie: Marc von Henning
Rolle: Verdutzi

2005/06 Die Todesangst der Zwiebeln, Joshua Sobol, Uraufführung
Theater in der Drachengasse, Wien
Regie: Günther Treptow
Rolle: Schwarzstorch
Der dritte Sektor, Dea Loher
Theater in der Drachengasse, Wien
Regie: Anselm Lipgens
Rolle: Meier Ludwig

Nibelungen
Sommerfestspiele Melk
Regie: Alexander Hauer
Rolle: König Gunther

2004/05 Zwei Leben, eine Welt, Szenische Lesung, Tagebücher, Anne Frank und Jospeh Goebbels, Zyklus Brüssel und Wien
Theatre du Resistance Bruxelles
Regie: Adele Kobold
Rolle: Joseph Goebbels
2001-05 Maskerade, Michail Lermontow, Deutsche Erstaufführung,
Ensemble Schauspiel Frankfurt
Bearbeitung Frank-Patrick Steckel
Regie: Christian Ebert
Rolle: Fürst Swesditsch
Die Logik des Zerfalls, Samuel Beckett – Projekt
Ensemble Schauspiel Frankfurt
Regie: André Wilms
Rolle: Verschiedene
Jojo, der Zirkusjunge, der nicht Clown werden wollte, Leigh Sauerwein
Gastspiel Konzerthaus Berlin
Regie: André Wilms
Rolle: Jojo
Salome, nach Oscar Wild
Ensemble Schauspiel Frankfurt
Regie: Marc von Henning
Rolle: Junger Römer
Fatzer, Bertolt Brecht
Ensemble Schauspiel Frankfurt
Regie: Thirza Bruncken
Rolle: Büsching
Erreger, Albert Ostermaier
Ensemble Schauspiel Frankfurt

Regie: Fanny Brunner
Rolle: Erreger
Die Schneekönigin, Hans Christian Andersen
Ensemble Schauspiel Frankfurt
Regie: Marc Zurmühle
Rollen: Rabe
Katzen haben sieben Leben, Jenny Erpenbeck
Ensemble Schauspiel Frankfurt
Regie: André Wilms
Rolle: Mann
XXX  – „Die Philosophie im Boudoir“, Marquis de Sade
Ensemble Schauspiel Frankfurt
Co- Produktion mit la fura dels baus in Barcelona
Rolle: Dolmancé
Die Cenci, Antonin Artaud
Ensemble Schauspiel Frankfurt
Regie: Dimiter Gotscheff
Rolle: Orsino
Adam Geist, Dea Loher
Ensemble Schauspiel Frankfurt
Regie: Sandra Strunz
Rollen: Verschiedene
2000/01 Der tollste Tag, Peter Turini
Ensemble Bayrisches Staatstheater
Regie: Cornelia Crombholz
Rolle: Antonio, Zettelkopf
1998/99 Die drei Musketiere, A.Dumas
Rabenhof
Theater in der Josefstadt
Regie: Claus Homschak
Rolle: Kardinal Richelieu
Traumurlaub, Francis Joffo, Deutsche Erstaufführung
Theater in der Josefstadt
Regie: Fritz Muliar
Rolle: Maurice Mattice
Das lebenslängliche Kind, E. Kästner
Theater in der Josefstadt
Regie: Klaus Rohrmoser
Rolle: Herr Lutschinger
1997/98 Jedermann, Hugo von Hofmannsthal
Rolle: Tischgesellschaft